Kinder auf Fussgängerstreifen angefahren


In Einsiedeln wurden ein 12-jähriges Mädchen und sein einjähriger Bruder beim Überqueren der Zürcherstrasse auf dem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren. Beide Kinder wurden leicht verletzt.Quelle

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, um 17.15 Uhr, auf der Zürcherstrasse in Einsiedeln. Ein zwölfjähriges Mädchen überquerte die Strasse auf einem Fussgängerstreifen. Sie trug ihren einjährigen Bruder mit sich, wie die Kantonspolizei Schwyz am Donnerstag mitteilte. Die beiden Kinder wurden von einem herannahenden Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Der Rettungsdienst brachte die beiden leicht Verletzten zur Kontrolle ins Spital.

Wie lange noch? Wie viele noch? Tote oder schwer verletzt Kinder und auch erwachsen sind noch notwendig bis ein teil der Politiker sich energischer für die Sicherheit auf den Strasse einsetzt? Für solche Themen sollen sich die Gutmens-Politiker einsetzen und der Rest der SVP überlassen. 

Advertisements

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und Rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s