USA: Bürger decken sich mit Waffen ein


Die US-Bürger decken sich mit Waffen ein. Beobachter nennen dafür zwei Gründe: Zum einen ist es das Misstrauen gegenüber der Obama-Regierung, denn falls es zu einer zweiten Amtszeit kommen sollte, hat der Präsident angekündigt, das Waffengesetz zu verschärfen. Quelle

Zum anderen sehen sich die US-Gemeinden aus finanziellen Gründen dazu gezwungen, immer mehr Polizisten zu entlassen. Somit fühlen sich die Amerikaner immer stärker dazu veranlasst, sich und ihre Familien vor Verbrechern zu schützen. Die Angst vor Aufständen und Massenunruhen wird ebenfalls regelmäßig als ein Grund angeführt, warum die Amerikaner ihre Waffenbestände immer weiter aufstocken

Ja in Amerika das Land mit den unbegrenzten Möglichkeiten, gibt es nichts was es nicht gibt.  

Advertisements

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und Rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s