Verbot der NSDAP 23. November 1923


Verbot der NSDAP: In Reaktion auf den «Hitlerputsch» in München am 9.November wird die Partei reichsweit verboten. Hitler hatte die Reichsregierung für abgesetzt erklärt und plante nach dem Vorbild von Mussolini einen Marsch auf Berlin. Film Clip

Doch sein Erbe lebt weiter!!!

Advertisements

2 thoughts on “Verbot der NSDAP 23. November 1923

  1. Ich glaube das das niks gebracht häte,wen sie für immer
    verboten worden were.Den man muß es im Kontext der zeit
    betrachten,den die DAP (NSDAP)wurde auß der Völkichen Bewegung
    GEBOREN und nicht umgedreht.
    Der anfang war 1917 in Wien wo ein Herr Sebottendorf sich als angehöriger
    des Germanen Ordens mit anderen traf dan die gründung der Thule-Gesellschaft die erst nur Esoterich war aber mit der zeit und den nachwirkungen des Versailler Schand Vertrag zu einer Politichen Bewegung
    wurde und die DAP Gründette,deshalb kann Heute auch keine NSDAP mehr
    fuss fassen,existieren, obwoll es notwendig ist eine wirkliche National Völkische
    Partei zu haben,aber seit 1945 eine Permanente Gehirnwäsche hat seine wirkung beim Deutschen Volk egal ob in Deutschland (DR) Östereich oder
    Auch in der Deutschsprachiegen Sweiz nicht verfehlt sie leugnen ihre abstamung aus angst dan als böse Nazis oder mit einen sogenaten Mördervolk in verbindug gebracht zu werden bitte mich nicht falch verstehen
    ich habe niks gegen eine selbstständiege schweiz.

    grüße hanss

    1. Alles was verboten wird, wird früher oder später umbenannt. Warte auf das mögliche Verbot der NPD? Danach heisst sie einfach anders. Die Einstellung und die Ideologie kann der Staat nur bekämpfen, verbitten oder noch verschwinden werden wir nie. Die Gesellschaft muss sich wohl oder über versuchen mit uns zu leben. Denn unser eins bleibt, komme was wolle.

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und Rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s