601 Unterschriften gegen das Asylzentrum


Die Bevölkerung von Fischbach wehrt sich mit einer Petition gegen das geplante Asylzentrum. Derweil laufen hinter den Kulissen Gespräche.Quelle

Fischbach soll kein Asylzentrum erhalten, und der Gemeinderat soll sich dagegen wehren. Dies fordert eine Petition mit 601 Unterschriften, die von einer Gruppe um den 28-jährigen Fischbacher Meinrad Ruckstuhl junior gesammelt worden sind. Die Petition ist dem Gemeinderat am Donnerstagabend übergeben worden. Inzwischen hat ein Gespräch zwischen dem Gemeinderat und der Familie Ottiger stattgefunden, auf deren Liegenschaft das geplante Asylzentrum für 55 Personen eröffnet werden soll. Dies bestätigt sowohl der Gemeinderat als auch die Familie Ottiger. Beide wollen sich jedoch nicht zum Inhalt äussern..

 Der Kampf muss auch auf dem Lande und in kleinen Ortschaften weitergeführt werden.

 

Advertisements

4 thoughts on “601 Unterschriften gegen das Asylzentrum

  1. Und Fischbach wird nicht das einzige Städchen sein dem man von Oben verordnet ein Asylheim reinstellt. Der weitere Zustrom von angeblichen Flüchtlingen lässt Ungutes erahnen. Besonders da man beim Bund offenbar die Übersicht in der Sache Migration längst verloren hat und lediglich noch Unterkünfte schaffen kann. Selbstverständlich auf Kosten wie hier Fischbach bzw. den Steuerzahler.

    1. Doch der Grosse Teil unserer Bevölkerung ist zu Desinteressiert, oder es hat zu viele Gutmenschen in der Schweiz.
      Wir gratulieren Dir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Du hast gewonnen. Du bist der Gast Autor des Monats!
      Sende uns einen Bericht oder ein Thema das Dich interessiert bis am 5 Oktober, und wir veröffentlichen es auf der ersten Seit, unter deinem Nik Namen.

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und Rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s