Rassismusexperte prüft rechtliche Schritte gegen Juden-App


«Jew Or Not Jew? – Jude oder nicht?», so heisst die umstrittene iPhone-Anwendung, die Auskunft darüber gibt, ob eine Person eine jüdische Herkunft hat.Quelle

Insgesamt sind in der Datenbank 3501 Personen des öffentlichen Lebens aus verschiedenen Ländern registriert. Ronnie Bernheim, Präsident der Stiftung gegen Rassismus und Antisemitismus (GRA) kündigt nun gegenüber der Zeitung «Der Sonntag» rechtliche Schritte an: «Ich finde es höchst bedenklich, dass man Menschen wieder aufgrund ihrer religiösen Zuordnung, dazu noch ohne deren Wissen oder Einverständnis, registriert.» Auch wenn hinter solchen Anwendungen möglicherweise keine diskriminierenden Absichten stecken, sei es sehr heikel und könne angesichts rassistischer Handlungen schnell gefährlich werden, da solche Verzeichnisse missbräuchlich verwendet werden können, so der Rassismusexperte. «Das ist in diesem Fall eine Markierung von Juden, was in der Geschichte am Anfang einer Tragödie stand», sagt Bernheim. Deshalb klärt er ab, ob auch in der Schweiz gesetzliche Grundlagen gegen Apps mit Markierung von Personen bezüglich Religion und anderen Merkmalen wie beispielsweise Rasse, Hautfarbe oder sexuelle Orientierung anwendbar sind. «Falls möglich, werden wir Gespräche und rechtliche Schritte in Erwägung ziehen», sagt Bernheim. Entscheidend sei nun, wie rasch Apple diese Sache in die Hand nimmt. Apple Schweiz wollte keine Stellung nehmen und verwies an den französischen Entwickler dieser Anwendung. In Frankreich und Deutschland löste diese App einen Aufschrei aus: Menschenrechtsorganisationen drohten mit Klagen. Da es in Frankreich seit dem Zweiten Weltkrieg verboten ist, Informationen über die religiösen Hintergründe einer Person ohne deren Erlaubnis zu veröffentlichen, reagierte Apple und löschte die App aus dem französischen Apple-Store

Ja, Purer Rassismus und Antisemitismus.Lachhaft

Advertisements

3 thoughts on “Rassismusexperte prüft rechtliche Schritte gegen Juden-App

  1. Von appel; equal (Wort Zensur) sag ich da nur!!!!
    ………….
    @apple
    Da Du solche Wortkombinationen in Deinem Repertoire hast, wurde die Wort Zensur Aktiv. Hättest Du das Wort ganz ausgeschrieben, währe Dein kurzer Satz veröffentlicht worden.Wir lassen in der Regel alle Meinungen zu.
    Bruderschaft 1291

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und Rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s