Die SVP schöpft aus dem Vollen


Die SVP zahlte in vier Monaten satte 3,4 Millionen Franken für Werbung – alle anderen Parteien zusammen 3,6 Millionen. Quelle

Dass die SVP in Sachen Wahlwerbung der Hecht im politischen Karpfenteich ist, war bekannt. Doch jetzt hat die spezialisierte Zürcher Firma Madia Focus im Auftrag des welschen Fernsehens (TSR) genau nachgerechnet und harte Zahlen geliefert: Von Mai bis August hat die Blocher-Partei in der Presse, auf Plakatwänden in Kinos und im Internet politische Werbung für 3,39 Millionen Franken gekauft. Damit hat die stärkste Partei im Land, der neuste Umfragen für die Wahlen vom 23. Oktober 28 Prozent Wähleranteil prognostizieren, erst einen Fünftel ihrer auf gut 20 Millionen geschätzten Kriegskasse angebraucht.

 Damit das auch so bleibt benötigt es auch zahlende Mitglieder. Nur Reden und Verbal die SVP unterstützen ist sehr gut, doch es braucht auch Geld.  Werde Mitglieder Quelle    

Advertisements
Verschlagwortet mit

4 thoughts on “Die SVP schöpft aus dem Vollen

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und Rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s