Mann in Bilten durch Schuss verletzt


Wilde Sitten in einer Liegenschaft in Bilten GL: Ein Mann erlitt in der Nacht auf Sonntag einen Lungendurchschuss, ein anderer zog sich Kopfverletzungen zu, und eine Frau verlor einen Zahn und wurde am Mund verletzt.Quelle


Dieses Bild bot sich den Beamten der Kantonspolizei, als sie am Sonntag kurz nach 1 Uhr in dem betreffenden Haus eintrafen. In der Liegenschaft werden einzelne Zimmer vermietet. Die Polizei war von der Frau mit der Zahnlücke alarmiert worden. Was genau vorfiel, ist noch unklar und wird untersucht, wie Staatsanwalt Christoph Hohl auf Anfrage der Nachrichtenagentur SDA sagte. Ein Teil der Beteiligten sei stark alkoholisiert gewesen und habe nicht sofort einvernommen werden können. Insgesamt wurden im Haus drei Waffen sichergestellt. Ob darunter die Tatwaffe ist, muss ebenfalls noch abgeklärt werden. Beim Verletzten, der einen Lungendurchschuss erlitt, handelt es sich laut Hohl um einen tschechischen Staatsangehörigen. Der Mann sei notfallmässig operiert worden und befinde sich mittlerweile in stabilem Zustand. Ein Schweizer wies eine leichtere Kopfverletzung auf, die er sich laut Hohl möglicherweise bei einem Sturz zuzog. Da es sich bei dem Betreffenden um den Täter handeln könnte, sei er inhaftiert worden. Unklar ist laut Hohl die Rolle eines Slowaken, der sich ebenfalls im Haus aufhielt. Ebenfalls noch unklar ist, unter welchen Umständen die Frau einen Zahn verlor.

An den Wochenenden knallt es bei uns wie in Amerika. Die frage der Waffen ist noch offen. Legal oder nicht?  Ausländer sind immer dabei.

 

Advertisements

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und Rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s